Australien: Dymocks Building

Montag 16 September 2013 - 20:21:53
Das Dymocks-Hochhaus an der George Street 428, Sydney NSW 2000, wurde 1922 erbaut und 1932 renoviert.


Der Text besagt:
"Das in den Fußboden dieses Marmorkorridors eingearbeitete Muster ist ein weit verbreitetes, altes Symbol, das bis zum Jahr 1500 zurückreicht. Es wird „Fylfot“ genannt, was „Vielfuß“ bedeutet.
Es bedeutet auch „Wohlstand“, und in den Zwanzigern, vor dem zweiten Weltkrieg, schlossen es die Architekten in das Bodenmuster dieses Korridors mit ein.
Es ist keine Swastika, da die Füße der Swastika im Uhrzeigersinn ausgerichtet sind."
Druckerfreundlich