USA: Auto-Maskottchen

Freitag 12 Juli 2013 - 18:52:02
Auto-Maskottchen im Nethercutt Museum, 15151 Bledsoe Street, Los Angeles, CA 91342.

Aus den 1920er Jahren, nach dem Buch von William C. Williams, "Motoring Mascots of the World." Dieses Maskottchen enthält vier Glückssymbole: Die Swastika, das Hufeisen, die Katze und den vierblättrigen Klee.


Hinweistafel auf dem Regal, das die Swastika-Auto-Maskottchen enthält.

Der Text auf der Hinweistafel besagt:
"Die Swastika ist ein altes Symbol, das mehr als 3000 Jahre alt ist. Swastikas fanden sich auf vielen Keramik-Artifakten und Münzen aus dem antiken Troja und auf Artifakten aus Indien, China, Griechenland und von Indianern. Jahrtausendelang bedeutete das Symbol Glück, Gesundheit, Leben und Freude.
1920 übernahm Adolph Hitler die Swastika als Symbol der Nazi-Partei. Danach wurde sie ein verhasstes Symbol für Anti-Semitismus, Gewalt, Tod, Hass und Mord.
Die hier ausgestellten Auto-Maskottchen zeigen Glücks-Swastikas und eines des N.S.K.K., des Nationalsozialistischen Kraftfahrkorps."
Druckerfreundlich